Die letzten Stunden…

Der Koffer ist fast gepackt, Handgepaeck fehlen noch ein paar Kleinigkeiten und man merkt, was sich doch alles so in zwei Monaten in einem Zimmer ansammelt.

Vor acht Wochen bin ich abends in Lima gelandet, heute Abend geht es nun wieder zurueck nach Deutschland. Ich habe so einiges erlebt und viele spannende Gespraeche gefuehrt. Waehrend der Zeit habe ich so manches Mal gedacht, dass ich nicht alles in den acht Wochen schaffen werde, was ich mir so vorgenommen habe, manchmal war ich geschockt, ueber die Verantwortungslosigkeit einiger Eltern, doch wenn ich jetzt zurueck schaue dann sehe ich auch, was fuer tolle Eltern und Familien es gibt, deren das Wohl ihrer Kinder sehr wichtig ist. Ich sehe auch, dass ich doch einiges in der Zeit geschafft habe, von den Sachen die ich mir vorgenommen habe: Das Kochbuch ist in seinen Endzuegen (ein wirklich spannendes Projekt, dass mir ermoeglicht hat noch mehr Zeit mit den Frauen zu verbringen und mehr ueber sie zu erfahren), Videos ueber Spiele und Taenze (ja so einige Spiele sehr einfach aus, aber in Wirklichkeit,…), Renovierung der Sanitaeranlagen im Kindergarten und fuer mich eine besondere Freude die Renovierung der ersten Etage des Casa Hogares. Es trahlt jetzt hier in hellblau und hellgruen, in einem Schlafzimmer ist der kleine Prinz eingezogen, im anderen zwei Eulen. Das Badezimmer ist nun endlich so, dass es 11 Kinder gleichzeitig benutzen koennen, ohne dass sie sich vor einem kleinen Waschbecken und Spiegel draengeln.

8 wunderschoene unvergessliche Wochen liegen hinter mir, fuer mich eine Zeit in der mir wieder klar geworden ist, was fuer ein Glueck ich zu Hause mit meiner Familie und meiner Schulbildung hatte, aber auch eine Zeit in der ich wieder gemerkt habe wie wohl ich mich hier fuehel und dass es meine zweite Heimat geworden ist, egal wie viel Zeit zwischen den Besuchen liegt.

Ein Gedanke zu „Die letzten Stunden…“

  1. Danke für euren Einsatz, Danke für eure Zeit die ihr investiert habt, Danke im Namen der Meschen vor Ort und der gesamten Peru-Gruppe Heubach. e.V. Wir wünschen euch, dass euch dieses Paket an Erfahrungen ein wertvoller und wichtiger Lebensbegleiter für euer Zukunft sein wird. Wir freuen uns schon, bis wir eure Berichte hören und eure Bilder sehen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.