Vieeeel Regen

SDC17308Heute morgen meinte Martin zu mir, dass er nachts den Regen gehört hätte. Ich habe mich gefragt, was er wohl geträumt hatte, denn schließlich befinden wir uns in der Wüste.

Aber wirklich, als wir auf die Straße gegangen sind, war alles matschig, und es gab sogar vereinzelt Pfützen. Und das in der Wüste.

Soll nochmal einer behaupten, dass es in der Wüste keinen Regen gibt oder, wenn, nur ganz wenig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.