Schöne Grüße aus Perú

Gestern Abend ist mein großer Bruder nach Peru gekommen um mich zu besuchen. Gemeinsam wollen wir uns etwas den Süden Perus ansehen.

Nachdem ich gestern gemeinsam mit Rosa, Martin und dem Taxifahrer am Flughafen stand, kam Christopher endlich. Gemeinsam ging es dann zu uns nach Las Laderas. Hier angekommen, haben wir ihm das Haus gezeigt und sind etwas durchs Dorf gelaufen. Heute Morgen sind wir erstmal schnell einkaufen gewesen und  dann fuer ein paar Stunden an den Strand gefahren. Heute Nachmittag ging es dann ins Zentrum von Lima, und wir haben uns alles ein bisschen angeguckt. Eigentlich wollten wir im Centrum von Lima etwas essen, doch es war irgendwie alles so teuer, und so sind wir dann wieder nach Hause gefahren, um hier im Dorf etwas zu essen.

Morgen werde ich Christopher noch mehr von Laderas zeigen, und nachmittags werden wir nach Miraflores fahren. Wenn alles klappt, werden wir am Dienstag zu unserer Reise aufbrechen. Auf dem Plan steht: Ica, Nazca, Arequipa, Puna, Titicacasee, evtl. La Paz (Bolivien), Cusco, Machu Picchu,…

Wenn ich ein Internet-Cafe und die Zeit finden, werde ich mich mal von meiner Reise melden. Ansonsten in diesem Sinne schöne Grüße aus Peru und bis in drei Wochen.

2 Gedanken zu „Schöne Grüße aus Perú“

  1. Hallo ihr zwei, da habt ihr euch eine schöne Tour ausgesucht. Vergesst die Eindrücke nicht, die ihr sammelt, damit ihr mir später davon erzählen könnt. Lasst mal was von euch hören. Ich wünsche euch eine gute Reise. Euer Papa

  2. Hallo Ihr Beiden,

    Melli, Andre u. ich wünschen Euch viele Eindrücke, eine gute Reise und sind gespannt , was Ihr zu berichten habt.

    Liebe Grüße
    Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.