Kleine Augenblicke

Es sind die kleinen Augenblicke: eine Umarmung, ein freundlicher Blick, ein Lächeln, ein freundliches „Wie geht’s? „, ein kurzes spontanes Gespräch, gemeinsames Lachen… die einem das Gefühl geben angekommen zu sein und die die Zeit hier unvergesslich macht.

In den letzten Tagen hier in Laderas haben wir viele schöne Momente genießen können und mir wurde wieder bewusst, dass es manchmal egal ist wie weit man auseinander wohnt, wie selten man sich sieht denn wenn man erstmal zusammen ist dann ist es so als wäre man nie getrennt gewesen.

Das Leben hier, die Menschen und die Umgebung ist mir so vertraut, dass ich das Gefühl habe als wären wir schon länger als drei Wochen hier. Auf der anderen Seite denke ich wie schnell die Zeit doch vergeht und das uns nur noch wenige Tage hier bleiben. Und diese sind voll mit Sachen die wir noch machen wollen und nicht zu vergessen die Besuche der ganzen lieben Menschen die mir hier immer das Gefühl geben zu Hause zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.